DIE METHODEPRAXISBEISPIELEKONTAKTHOME

Beispiel Lebenszykluskosten dreier Pkw

Für eine vergleichende Marktübersicht bei der Produkt-Initiative EcoTopTen wurden die Lebenszykluskosten von Pkw in verschiedenen Größenklassen berechnet. Die Ergebnisse werden nachfolgend am Beispiel dreier Kleinwagen (Opel Corsa 1.0 Twinport, 3-türig; Fiat Punto 1.2 8V; Citroen C2 1.1 Advance) dargestellt. Die Berechnung erfolgte für Neu­wagen, die vier Jahre mit je 12.000 km gefahren und dann verkauft werden.

Einbezogen wurden folgende Kosten:
Anschaffung (Wertverlust - berechnet aus Anschaffungskosten und Wieder-
verkaufswert, kalkulatorischer Zins der Anschaffungskosten, Kosten für Über-führung und Zulassung); Fixkosten (Steuer und Versicherungen, Garagenmiete, Parken, Landkarten, Kosten für Haupt- und Abgasuntersuchung etc.); Betriebskosten (Treibstoffkosten, Ölnachfüllkosten, Waschen und Pflege) und Werkstattkosten (Reifenverschleiß, Inspektion, Wartung). Reparaturkosten wurden nicht berücksichtigt, da Neufahrzeuge mit vier Jahre Haltezeit kalkuliert wurden. Beispiele für Unsicherheiten, Schwankungen oder Bandbreiten bei den Kosten sind Rabattaktionen oder zinsfreie Darlehen beim Kauf oder die großen Unterschiede bei der Kfz-Versicherung (Region, Schadensfreiheitsrabatt etc.).

Die Ergebnisse sind in den nebenstehenden Abbildungen dargestellt.

Schlussfolgerung

Betrachtet man den reinen Kaufpreis, so sind alle drei Modelle nahezu gleich teuer, wobei der Citroen am teuersten ist. Trotzdem schneidet er bei den jährlichen Lebenszykluskosten  am günstigsten ab und hat pro Jahr 750,- € weniger Kosten als der nächstgünstigere Fiat.

Neben den Anschaffungskosten (etwa 40 % der Kosten) spielen v.a. die Fixkosten eine dominante Rolle (etwa ein Drittel der Kosten). Mit etwa 20 % der Kosten stehen die Betriebs­kosten (Treibstoffkosten, Öl und Wagenpflege) erst an dritter Stelle. Diese Kosten-Differenzierung zeigt auch, wieso ein Umstieg vom Autofahren zu öffentlichen Verkehrsmitteln so schwer ist. Wenn man ein Auto hält, liegen die Anschaffungs- und Fixkosten schon bei 70%, die variablen Kosten pro km sind dagegen niedrig.

Lebenszykluskosten von Pkw
Aufschlüsselung der Gesamtkosten von PKW